Wir nehmen Sie mit

Die Erlebnisse der Extraklasse - es ist kein Geheimnis, das die Effektivität, Leistungsfähigkeit und erforderliche Zusammenarbeit durch einen positiven Teamgeist hervorgerufen wird.


Der Veranstalter und Bergsteiger (Jürgen Fröschle) und seine Partner haben sich zur Aufgabe gemacht mit außergewöhnlichen, actionreichen, unvergesslichen Team-Events rund um den Globus die erforderliche Zusammenarbeit in den Unternehmen durch einen positiven Teamgeist auf das neue hervorzurufen. Er garantiert eine nachhaltige Wirkung durch praktische Teambildungsübungen im Freien, um durch den Ausbruch aus dem Alltag eine bleibende Wirkung zu erreichen. Da eben diese Komfortzone verlassen wird, gilt das Event als äußerst einprägsam. Als Beispiel lassen sich im Team die Berge als neue Welt mit aufgezeigten physischen, eventuell auch psychischen Grenzen erfahren - das schweißt zusammen.
Neben der teambildenden Outdoor-Events werden zudem einige Multimedia-Vortragsreihen im Themenbereich Alpinismus und Risikomanagment für beispielweise Firmenfeiern angeboten. Coaching und Teambildungsmaßnahmen können außerdem, je nach Kundenwunsch, in Hotels oder DAV-Häusern stattfinden. Auch die Organisation von Hüttenlagern für Geschäftspersonen, Vereine und private Personen ist im Leistungsumfang integriert. (75 Hütten im Verzeichnis in Deutschland, Österreich, Schweiz, Süd-Tirol) Eines ist sicher: Das Firmenevent der Extraklasse ist Ihnen sicher.


  • Teamarbeit beginnt nicht früh genug

    Teamarbeit beginnt nicht früh genug

  • Wir ziehen an einem Seil - Wir sind ein Team!

    Wir ziehen an einem Seil - Wir sind ein Team!

  • Wir starten durch im neuen Team!

    Wir starten durch im neuen Team!

  • Es gibt kein Stress - die hohe Kunst ist es, entspannt die Ziele zu erreichen

    Es gibt kein Stress - die hohe Kunst ist es, entspannt die Ziele zu erreichen

Wir bieten an

Sommer

  • Wandern - Wanderziele nach Wunsch
  • Kräuterwanderung icon_download.png
  • Kanufahrten icon_download.png
  • Canyoning icon_download.png
  • Baumzeltlager icon_download.png
  • Felsklettern
  • Hochseilgarten
  • Ballonfahrten über die Alpen icon_download.png
    (auf Wunsch: Abseilen und Wandern/Biken)
  • Mountainbike (gerne auch Pedelec)

Winter

  • Eisklettern
  • Skitouren
  • Wandern - Wanderziele nach Wunsch
  • Iglubau (bis März) icon_download.png
  • Schneeschuh wandern icon_download.png
  • Heliskiing icon_download.png
  • Ballonfahrten über die Alpen icon_download.png
    (auf Wunsch: abseilen und Skiabfahrt icon_download.png)

Spezielles

Unser Team besteht aus staatlichen Bergführern, Guides aller Sportarten und Fotografen.
Ein Teil der Erlöse gehen in soziale Projekte, gerne stelle ich diese vor. (z.B. Freundeskreis Asyl)

Alexander Huber

Analogie von Berg und Beruf...

...ist ein Vortrag, bei dem ich mich, ähnlich wie bei meinen Publikumsvorträgen, der verschiedenen Medien bediene, um über die Filme und Bilder meiner Unternehmungen die Inhalte, die ich als Referent vermitteln will, zu unterstützen. Die Länge des Vortrages richtet sich dabei voll nach dem Wunsch des Kunden, in der Regel sind es zwischen 20 Minuten und einer Stunde. Themenschwerpunkte können Motivation, Innovation, Kreativität, Planung, Risiko, Risikomanagement sein. Je nach Anfrage stimme ich den Vortrag auf die gegebenen Rahmenbedingungen ab.

Ideen und Visionen erfolgreich umzusetzen setzt geschickte Strategie und Planung voraus – nur so lässt sich das vorhandene Potential voll ausschöpfen.

Engagement und Aktivität bringen die Träume auf den Weg.

Ausdauer und Selbstvertrauen lassen selbst aus Niederlagen Kraft schöpfen.

Werte und Ziele unterstützen den Weg vom kleinen Detail zum komplexen Ganzen.

Die Motivation aber wird dabei immer nur von der grundsätzlichen Freude und Leidenschaft am Schaffen generiert… Die Passion als Quelle der Kraft!

Das eingespielte Team beginnen Alexander und Thomas bereits in ihrer Kindheit zu bilden. Sie suchen gemeinsam nach Herausforderungen und tragen als Seilpartner aber dennoch Eigenverantwortung. Die Passion Berg steht als Metapher für das Leben und lässt Raum für Betrachtungen von beeindruckend bildgewaltigen Standpunkten… Denn es ist nicht der Berg, den man bezwingt, sondern immer nur das eigene Ich!

Stephan Siegrist

Ob im Himalaja, in den Anden oder der Antarktis – hochwertig bebildert und mit spannenden Videosequenzen bestückt kann der Zuschauer in ferne Welten und kühne Abenteuer eintauchen. Siegrist stilisiert sich dabei nie zum Helden, sondern berichtet mit viel Humor, Selbstironie und Bescheidenheit von seinen Grenzgängen fernab der Zivilisation.

Dabei stellt er in eigenen Firmenvorträgen Synergien in die Geschäftswelt her. Siegrist möchte mit seinem Vortrag nicht nur Mitarbeiter motivieren, sondern anhand seiner Erlebnisse auch Impulse in der Führungskultur eines Unternehmens setzen.

Visionen und Ideen erfolgreich umsetzen, bedeutet geschickte Strategie und Planung, um das vorhandene Potential auszuschöpfen und ein Ziel zu erreichen. Engagement und Aktivität bringen die Träume auf den Weg. Ausdauer und Selbstvertrauen lassen selbst aus „Niederlagen“ Kraft schöpfen. Und manchmal ist es sogar nötig, Umkehren zu können.

Aus der langen Erfahrung in Seilschaften mit anderen Bergsteigern erzeugt Siegrist Synergien zwischen der Berg- und Unternehmenswelt und überträgt seine Erfahrungen in die Unternehmenswelt: Kleine Fehler können große Wirkung haben und böse Folgen nach sich ziehen. Ein perfektes Risikomanagement ist am Berg, ebenso wie innerhalb von Firmen, unabdingbar.

Stephan Siegrist kann mit seinen Vorträgen Menschen motivieren und zum Nachdenken anregen. Sein Handeln ist geleitet von einer großen Leidenschaft für das Entdecken, für das Beschreiten neuer Wege. Ein angepeiltes Ziel verfolgt er mit Passion und großem Engagement.